• Deutsch
  • English

Straubing

Die historische Gäubodenstadt an der Donau

Die Stadt Straubing liegt zwischen Regensburg und Passau, ganz idyllisch am Ufer der Donau und empfängt seine Besucher mit einer atemberaubenden Stadtsilhouette. Seit über 2000 Jahren schreibt die Stadt Straubing Geschichte. Die Kelten haben sich vor Jahrhunderten im Gäuboden angesiedelt und dort die fruchtbare Donauebene für ihr tägliches Leben genutzt. Auch die Römer haben in der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Goldene Münzen, prachtvolle römische Rüstungen, eleganter Bajuwaren-Schmuck und viele andere Zeugnisse aus vergangener Zeit können Sie im Gäubodenmuseum besichtigen. 

Auf dem Ludwigs- und Theresienplatz schlägt das Herz Straubings. Hier spielt sich das gesamte Leben der Einheimischen und Gäste ab. Ob Einkaufen, Bummeln, Ratschen oder einen Kaffee genießen, die Gäubodenstadt bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. 

Vergrößern
 
Vergrößern

Vom zentralen Stadtplatz aus erreich Sie in nur wenigen Gehminuten interessante Sehenswürdigkeiten,
Kirchen und Baudenkmäler.
Aber auch die Ufer der Donau sind nicht weit und laden zum Radfahren und Spazierengehen ein. 

Neben Geschichte und Tradition bietet Straubing aber auch zahlreiche Veranstaltungen, wie z. B.das zweitgrößte Volksfest in Bayern - das Gäubodenfest oder das "Bluetone" Festival, welches Weltstars wie Santana oder Bobby McFerrin nach Straubing lockt. 

Schnellanfrage per E-Mail
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen
waiting